Willkommen auf der Website der Gemeinde Hofstetten-Flüh



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erneuerbare Energie ist unsere Zukunft



Im Gegensatz zu fossilen Energien ist das Potenzial an Erneuerbaren noch lange nicht absehbar. Dieses Potenzial wird in der Schweiz bis heute aber erst zu einem sehr bescheidenen Teil genutzt insbesondere erneuerbare Energie aus Sonne, Wind und Umweltwärme. In der Schweiz lag der Endverbrauchsanteil aller erneuerbarer Energien im Jahr 2012 bei 20,8%. Doch dieser vergleichsweise hohe Anteil an erneuerbaren Energien ist hauptsächlich auf die Wasserkraft (13%) und Biomasse (4,46%) zurückzuführen. Umweltwärme (1,38%), sowie Sonne (0,33%), Wind (0,03%), erneuerbare Anteile aus Abfall (1,29%), biogene Treibstoffe (0,10%) und die Energienutzung aus Abwasserreinigungsanlagen (0,21%) deckten 2012 gerade mal 3,34% des Endenergieverbrauchs.

Hofstetten-Flüh setzt sich für die Förderung erneuerbarer Energien ein und produziert mit Photovoltaikanlagen wie auf dem Dach des neuen Schulhauses oder des Mammuts nicht nur Ökostrom, sondern vermag auch Treibhausgase einzusparen: Seit 2012 bereits über 250 Tonnen CO2. (Stand September 2014)
  • Druck Version
  • PDF