Gemeindeversammlung vom 03.11.2020

Trotz erschwerter Umstände haben 32 stimmberechtigte Einwohnerinnen und Einwohner an der Gemeindeversammlung teilgenommen.
Der Finanzverwalter, Bruno Benz, präsentierte seine 30. Jahresrechnung wie gewohnt souverän. Für ihn war dies gleichzeitig die letzte Jahresrechnung, da er das Zepter der Finanzverwaltung an Sonja Häner übergeben hat.

Die Anwesenden genehmigten einstimmig die Jahresrechnung 2019 sowie die Kreditbegehren für den Ersatz der Wasserleitung und für die Sanierung der Strasse «Ob den Reben».


Zum Schluss bedankt sich Felix Schenker für das Kommen und das Engagement und wünscht allen eine gute Heimkehr.

Datum der Neuigkeit 6. Nov. 2020
  zur Übersicht

Gedruckt am 25.02.2021 00:15:31