Willkommen auf der Website der Gemeinde Hofstetten-Flüh



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

FOKUS JUGEND: Alles was Recht ist!

27. Mai 2019
19:30 - 21:30 Uhr

Ort:
OZL - grosses Foyer
Hauptstrasse 74
4112 Bättwil
Organisator:
JASOL und Evang.-Ref. Kirchgemeinde
Kontakt:
Niggi
E-Mail:
niggi@jasol.ch
Website:
http://www.jasol.ch


Der Weg, den unsere Kinder bis ins Erwachsenenleben zurücklegen müssen verläuft nicht gradlinig und wird zunehmend individualisiert. Jugend als relativ einheitliche sowie kurze Übergangsphase vom «Kind-Sein» zum «Erwachsen-Sein» wie das z.B. Dieter Baake Ende zwanzigstes Jahrhundert mit «Die 13- bis 18-Jährigen: Einführung in die Probleme des Jugendalters» noch titelte macht einer Vielfalt von Jugenden Platz (vgl. Hurrelmann).

Was geblieben ist, sind Reifeprozesse und Entwicklungsaufgaben, die auf dem Weg des Erwach-senwerdens durchlaufen respektive bewältigt werden müssen. Um mit Richard Münchmeier zu sprechen ist Jugend demnach ein Bündel von Entwicklungsaufgaben dessen Bewältigung in der Regel zwischen 8 und 12 in Angriff genommen wird. In den meisten Fällen ist dieser Bewältigungs-prozess mit 30 abgeschlossen.

Dies stellt für die Eltern unserer Kinder und Jugendlichen eine Herausforderung dar. Mit dem «FOKUS JUGEND» soll der Weg unserer Kinder ins Erwachsenen Leben aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden. Dazu lassen wir Fachleute aus verschiedenen Disziplinen zu Wort kommen oder bringen sie miteinander ins Gespräch.

Die JugendarbeiterInnen sorgen dafür, dass zu jedem Thema auch die «Stimme der Leimentaler Jugend» vernommen werden kann und bringt diese in eine geeignete Form.

Der Referent 2019:

Prof. Peter Mösch (HSLU)
"Alles was Recht ist"

Mehr gibt es zu gegebener Zeit in den Dorfzeitungen und auf der JASOL Site.

Logo Fokus Jugend
  • Druck Version