Eidgenössische Volksabstimmung

Informationen

Datum
25. September 2022
Kontakt
Verena Rüger
Beschreibung
Am 25. September 2022 findet eine eidgenössische Volksabstimmung statt. Es gelangen keine kantonalen Vorlagen zur Abstimmung. Die Stimmberechtigten des Kantons Solothurn werden zu diesem Urnengang einberufen. Es gelangen die folgenden Vorlagen zur Abstimmung.

Eidgenössische Vorlagen

Bundesbeschluss vom 17. September 2021 über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer.

Angenommen
Ergebnis
angenommen
Beschreibung

Bundesbeschluss vom 17. September 2021 über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer.

Vorlagen

Vorlage
Ja-Stimmen 60,75 %
757
Nein-Stimmen 39,25 %
489
Stimmbeteiligung
55.1%
Ebene
Bund
Art
-

Änderung vom 17. Dezember 2021 des Bundesgesetzes über die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHVG) (AHV 21)

Angenommen
Ergebnis
angenommen
Beschreibung

Änderung vom 17. Dezember 2021 des Bundesgesetzes über die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHVG) (AHV 21)

Vorlagen

Vorlage
Ja-Stimmen 58,09 %
725
Nein-Stimmen 41,91 %
523
Stimmbeteiligung
55.4%
Ebene
Bund
Art
-

Änderung vom 17. Dezember 2021 des Bundesgesetzes über die Verrechnungssteuer (Verrechnungssteuergesetz, VstG) (Stärkung des Fremdkapitalmarkts)

Angenommen
Ergebnis
angenommen
Beschreibung

Änderung vom 17. Dezember 2021 des Bundesgesetzes über die Verrechnungssteuer  (Verrechnungssteuergesetz, VstG) (Stärkung des Fremdkapitalmarkts)

Vorlagen

Vorlage
Ja-Stimmen 51,50 %
617
Nein-Stimmen 48,50 %
581
Stimmbeteiligung
54.3%
Ebene
Bund
Art
-

Massentierhaltungsinitiative

Abgelehnt
Ergebnis
abgelehnt
Beschreibung

Volksinitiative vom 17. September 2019 "keine Massentierhaltung in der Schweiz".

Vorlagen

Vorlage
Ja-Stimmen 39,20 %
490
Nein-Stimmen 60,80 %
760
Stimmbeteiligung
55.2%
Ebene
Bund
Art
-